Header3
Example 2
Example 1

Herzlich willkommen!

Als Pfarrer freue ich mich, dass Sie sich für uns und unsere Gemeinde interessieren.
Die Kirche hat den Auftrag, allen Völkern die Botschaft des Evangeliums zu verkünden. Deshalb ist auch unsere Pfarrei im Internet präsent.
Wir sind eine Gemeinde mit vielen Gruppen und Vereinen. Eine Gemeinde ist lebendig, wenn ... Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweiter


 

Bild: Friedbert Simon, Quelle: Pfarrbriefservice.de

     Jesus Christus ist auferstanden – er lebt.

     Wir können ihm begegnen,
     in der Feier der Eucharistie
     sogar körperlich – mit Leib und Blut –
     in der Gestalt von Brot und Wein.

     Herr, lass uns Deine Nähe spüren.




Bild: Johannes Simon, Quelle:pfarrbriefservice.de

    Dir neu begegnen

    Ich möchte mit dir reden

     Höre mich doch!
     Ich suche dich,
     denn du hast mir gesagt:
     Wenn du ratlos bist und Hilfe brauchst,
     dann komme ich zu dir!
     Ich suche dich, denn ich bin traurig.
     Lass mich nicht allein.

     Lass mich nicht in die Irre laufen.
     Du kannst mit mir nicht zufrieden sein.
     Du hast mir so oft geholfen,
     lass mich auch heute nicht im Stich.
     Nimm ...      Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr



Bild: Bischöfliche Pressestelle Münster in Pfarrbriefservice.de

Bischofswort zur österlichen Bußzeit 2018

Sehen Sie unseren Bischof Dr. Felix Genn 
bei seiner Ansprache

auf Öffnet externen Link in neuem FensterYouTube





Gemeinsame Fastenaktion mit der Kirche in Indien 2018

Heute schon die Welt verändert? MISEREOR und die Kirche in Indien geben Ihnen diese Frage mit für die sieben Wochen der Fastenzeit. Wir bitten Sie, schreibt Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel in seinem Grußwort: Suchen Sie, gemeinsam mit uns nach einer Antwort. Denn sicher ist: Wir wollen unsere Welt verändern – hin zu mehr Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung, zu einem guten Leben für alle, weltweit. 

In diesem Bemühen sind wir anlässlich unserer 60. Fastenaktion mit Inderinnen und Indern verbunden. Gemeinsam greifen wir die Frage nach dem guten Leben auf. Hier wie dort tragen wir sie in die Diözesen, Gemeinden, Gruppen und Schulen. Unterstützen auch Sie mit uns Menschen wie Saraswati Devi aus dem ostindischen Patna. Sie sollte vertrieben werden, wehrte sich und behielt ihr Zuhause! Jetzt spornt sie uns an. Das zeigt ihr Lachen auf dem Plakat der Fastenaktion 2018.   Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr



Bild: Transfair e.V. / Foto: C. Nusch, Quelle:Pfarrbriefservice.de

Fairer Handel am 3. und 4. März
nach den Gottesdiensten am Eine-Welt-Stand.
Fairer Handel möchte die globale Abwärtsspirale auf der Suche nach dem billigsten Produkt durchbrechen und bietet Produkte von höchster Qualität an – eine Wertschätzung für die Arbeit der Partner und ein Zeichen für  Respekt vor Mensch und Natur.
Die Mitglieder des Arbeitskreises Eine-Welt & Mission freuen sich auf die Begegnung mit Ihnen und bieten Schokolade, Wein, Kaffee, Tee, Honig und viele weitere Leckereien aus den verschiedensten Ländern an.
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr



 


     Wollen Sie mehr über den Katholikentag
     in Münster erfahren?
     Dann besuchen Sie diese Öffnet externen Link in neuem FensterWebsite des ZdK

     Wollen Sie mehr darüber erfahren, wie sich das Bistum
     Münster auf den Katholikentag vorbereitet, dann
     besuchen Sie diese  Öffnet externen Link in neuem FensterWebsite des Bistums

Schenken Sie Gastfreundschaft

In diesem Jahr gibt es in Münster zum Katholikentag
besondere Gelegenheiten der persönlichen Begegnung mit Gott und den Menschen.
Viele tausend Gäste aus ganz Deutschland und dem Ausland werden dazu erwartet.
Voraussichtlich 4000 Gäste suchen Übernachtungsmöglichkeiten in Privatquartieren.

Wenn Sie in der Zeit vom 9. bis 13. Mai 2018 Gäste aufnehmen und ein Privatquartier kostenlos anbieten können,
 lesen Sie bitte weiter  Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier



Der Katholikentag
sucht Helferinnen und Helfer

Wenn Sie in der Zeit vom 9.-13.Mai.2018 helfen können,
melden Sie sich bitte online an bis zum 1. März 2018
auf dieser Öffnet externen Link in neuem FensterWebsite des Katholikentags




Frauen.Macht.Bibel.
Wir Frauen schauen in das biblische Geschehen
 Öffnet internen Link im aktuellen FensterRückblick auf die Quiltausstellung in St. Gottfried



Kennen Sie Kirche-und-Leben.de, das katholische Online-Magazin im Bistum Münster? Öffnet externen Link in neuem Fenster Schauen Sie mal

 

Kennen Sie domradio.de aus dem Bistum Köln? Schauen Sie mal: Öffnet externen Link in neuem Fensterhier 

Gottesdienste

Sonntag09.30 UhrSt. Gottfried
11.00 UhrMKH 
Montag18.00 UhrKloster
Dienstag08.00 UhrSt. Gottfried
10.00 UhrHötte-Stift
Mittwoch08.00 UhrSt. Gottfried
1. Mi. Mon.08.15 UhrMKH
Donnerstag08.00 UhrSt. Gottfried
Freitag15.15 UhrHaus Simeon
18.00 UhrSt. Gottfried
Samstag16.30 UhrHötte-Stift
18.00 UhrSt. Gottfried

Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr 

Pfarrbüro

Kath. Kirchengemeinde

St. Gottfried
Düesbergweg 133
48153 Münster

Tel.:  0251 78907-0
Fax:  0251 78907-11
Mail: pfarrbuero@st-gottfried.de

Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖffnungszeiten

Pfarrbücherei

Willkommen im Reich der Bücher

 Düesbergweg 142

Öffnungszeiten:

Samstag:17:00 - 18:00 Uhr
Sonntag:09:30 - 12:00 Uhr
Dienstag:16:00 - 17:00 Uhr 

... Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr