Bild: Sarah Fink, Quelle: Pfarrbriefservice.de



Willkommen im Reich der Bücher

6.100 Bücher, Hörbücher, MCs, CDs und DVDs in der Bücherei unserer Pfarrgemeinde
freuen sich, entliehen und gelesen zu werden.

22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (größtenteils) aus der Gemeinde, die allesamt Spaß an Büchern haben,
freuen sich, Ihnen bei der Auswahl und beim Entleih helfen zu können.

Viele hundert Erwachsene und (besonders auch) Kinder aus dem Gebiet rund um die St. Gottfried Kirche
freuen sich jetzt schon immer wieder, die Bücherei zu besuchen, herumzustöbern und
aus dem großen Angebot kostenlos ihre Lektüre zu entleihen.

Damit dies so bleibt, haben wir z.B. in den vergangenen Monaten mehr als 250 neue Titel eingestellt.
 


Adresse: Düesbergweg 142

Öffnungszeiten:

Samstag:17:00 - 18:00 Uhr
Sonntag:09:30 - 12:00 Uhr
Dienstag:16:00 - 17:00 Uhr

 

 

Autorenlesung
Heike Rommel liest aus ihrem 3. Kriminalroman

"Zwischen Licht und Schatten"

Musikalische Begleitung: Thomas Schweitzer am Saxophon

am Mittwoch, den 22.11.2017
in der Pfarrbücherei St. Gottfried
Einlass: 19.00 Uhr – Beginn: 19:30 Uhr

Veranstalterin: kfd St. Gottfried
Eintritt: 9 Euro (7 Euro für kfd-Mitglieder)

Verbindliche Anmeldung bei C. Lange, Tel. 7636838 oder unter langestms@googlemail.com

Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr zu Heike Rommel auf ihrer Homepage




Vorlesefest

"An einem grauen Tag sehnt sich ein Mädchen nach Abenteuern. Mit roter Kreide malt sie eine Tür und gelangt durch sie in eine fantastische Welt ..." (Aaron Becker: "Die Reise")

Angelehnt an Aaron Beckers Bilderbuch "Die Reise" begaben sich die Kinder der Klasse 2a der Gottfried-von-Cappenberg-Schule auf die Spur des Mädchens mit der Zauberkreide. Nachdem gemeinsam Ideen gesammelt wurden, was passieren und wen das Mädchen treffen könnte, wurden die Kinder zu Autoren und Illustratoren ihrer eigenen Bilderbücher. Mit Kunstpostkarten, Bastelbögen und Malstiften gestalteten sie fantastische Bilder und schrieben dann ihre Geschichten dazu auf.

Entstanden sind 24 abwechslungsreiche Bücher rund um die Abenteuer in einer magischen Welt.

Das Projekt fand am 17.10.2017 mit einem gelungenen Vorlesefest in unserer Pfarrbücherei seinen Abschluss. Stolz präsentierten die 24 jungen Autoren ihre Bücher ihren Eltern, Großeltern und ihrer Referendarin, Frau Sophia Mascherini, die – unterstützt von der Klassenlehrerin Frau Kirchner – das Projekt geleitet hatte.

Die Bücher können noch bis zum 26.11.2017 in den Schaufenstern der Pfarrbücherei bewundert werden.

 

 

Bei uns bekommen Kinder und Jugendliche etwas
Frisches auf die Ohren


Auch in diesem Jahr haben wir von der Sparkasse Münsterland Ost
eine großzügige Spende erhalten und konnten somit zahlreiche ausgeleierte Hörspielcassetten durch über 60 nagelneue CDs ersetzen.
Die Palette der angeschafften CDs umfasst
sowohl Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinsten als auch die spannenden „Die drei ???“-Geschichten für die Großen.


Wir bedanken uns herzlich bei






v.l.: Gabi Kamp, Sonja Veltrup, Bettina Baumeister














Die Bücherei wird ehrenamtlich von einem Team geleitet:


Bettina Baumeister, Gabi Kamp und Sonja Veltrup.







 

 

 

 

Am Sonntag, den 12. März 2017,
nahmen viele Bücherfreunde die Gelegenheit wahr,
das neue Leitungsteam kennenzulernen.

 

 

 





Bis zum Jahreswechsel 2016/2017 leitete Renate Klose die Bücherei. Als geprüfte kirchliche Büchereiassistentin hatte sie am 20.8.1989 die Leitung von Ursula Barkmeyer übernommen.

Frau Klose war über 40 Jahre in der Bücherei ehrenamtlich tätig, mehr als 27 Jahre davon leitend. Sie will ihren reichen Erfahrungsschatz auch in Zukunft einbringen und weiter mitarbeiten.

Wir danken Frau Klose für ihren großartigen Einsatz bei der treffenden Auswahl neuer Bücher und anderer Medien, für die Einladungen zu interessanten Lesungen, die liebenswerte Führung und Motivation ihres Teams und nicht zuletzt für die Pflege der einladenden Atmosphäre in der Bücherei.






 





Neben dem Leitungsteam engagieren sich ehrenamtlich zurzeit 19 MitarbeiterInnen, die die Bücher, Hörbücher, MCs, CDs und DVDs aussuchen, katalogisieren, einbinden, einordnen, pflegen und zu den Öffnungszeiten ausgeben.



Herzlichen Dank für den wertvollen Dienst in unserer Gemeinde!